Darüber hinaus hat er Tanztheaterproduktionen, Veranstaltungen und Workshops mit Constanza Macras, Samir Akika, dem Ensemble Resonanz, Chuck D (Public Enemy), Tricia Rose, Bakari Kitwana, Niels Storm Robitzky und vielen mehr ausgerichtet sowie Projekte und Auftritte in China, Ägypten, Indien, Dänemark, Holland und Taiwan organisiert und koordiniert.

 

Weiterhin war Axel Zielke zwischen 2002 und 2008 als freier Autor für die HipHop-Zeitschriften Kickz und Juice tätig. Mit dem europäischen Vorentscheid für das Taipei Bboy City World Final in Taiwan und dem Enter The Circle Breakdance Battle ist er Ko-Organisator der größten HipHop-Tanzveranstaltungen in Norddeutschland.

 

Axel Zielke gilt heute als einer der professionellsten und bestvernetzten Kulturmanager im Bereich Urbaner Kunst in Deutschland. Er arbeitet als freiberuflicher Kulturmanager in Hamburg, unter anderem für die US-amerikanische Künstlerin Akua Naru.

 

Axel Zielke

 

Axel Zielke

Axel Zielke ist Musikwissenschaftler und HipHop-Experte. Er hat die HipHop Academy Hamburg / Ein Projekt der Stiftung Kultur Palast Hamburg mit aufgebaut, dort von 2007 bis 2016 gearbeitet und war für die künstlerischen Inhalte, Bookings und die Produktionsleitung verantwortlich. Im Rahmen seiner Tätigkeit hat Axel Zielke die Trainerteams zusammengestellt und gemeinsam mit diesen alle Kursinhalte entwickelt.

 

 

Nachhaltige und professionelle künstlerische Förderung bedeutet, jungen Menschen einen persönlichen Ausdruck sowie Alternativen zu oft festgefahrenen Lebenssituationen zu bieten und somit direkt an der Stärkung des lokalen Gemeinwesens mitzuwirken.

get in touch

 

Heimatkultur gUG (haftungsbeschränkt)

Am Fischteich 22a, 21729 Freiburg (Elbe)

Email: info@heimatkultur.de

Phone: +49 (0) 4779 / 939 979 - 3

© Copyright. All Rights Reserved.