Franklyn

Slunch Sarkodie

Franklyn Slunch Sarkodie wurde 1989 in Hamburg geboren und hat im Jahr 2006 seine Passion im Tanz gefunden. Angezogen vom Jazz Funk, einer Fusion aus Tanzstilen wie dem Locking, Popping und dem HipHop, taucht Franklyn in die Hamburger HipHop-Szene ein und verbringt fast jede freie Minute damit, seine Leidenschaft auszuleben und die Einflüsse und

Eindrücke dieser Subkultur in sich aufzusaugen.

Dem Jazz Funk folgt der Urban House und der HipHop Dance. Franklyn ist es ein großes und unmittelbares Anliegen, seine Leidenschaft, die Kunst und der HipHop, in ihrer ganzen Fülle zu verstehen, um sie stets bis auf ein Maximum zu professionalisieren und aus ihr heraus Neues und nie Dagewesenes zu schaffen. Die Zusammenarbeit mit Choreographen wie Constanza Macras, Samir Akika, Nuran David Calis und Niels Robitzky aka Storm oder Xavier Naidoo sowie Auftritte im Vorprogramm von Curse, Deine Lieblingsrapper oder M.O.P. bereichern und erweitern Franklyns künstlerischen Horizont.

Es gelingt ihm Genregrenzen zu überwinden und die Schönheit, Eleganz und Ernsthaftigkeit des Tanzes in Perfektion abzubilden.

Slunch

Franklyn ist neben seiner künstlerischen Tätigkeit Trainer, Workshopleiter und Choreograph. Mit seiner persönlichen, freundlichen aber dennoch bestimmten Art gelingt es Franklyn den Teilnehmern seiner Kurse und Projekte glaubwürdig zu zeigen, welche Erfolge möglich sind, wenn man mit Leidenschaft, Disziplin und der Liebe zum Detail an seinen Träumen festhält.

Slunch

Nachhaltige und professionelle künstlerische Förderung bedeutet, jungen Menschen einen persönlichen Ausdruck sowie Alternativen zu oft festgefahrenen Lebenssituationen zu bieten und somit direkt an der Stärkung des lokalen Gemeinwesens mitzuwirken.

get in touch

 

Heimatkultur gUG (haftungsbeschränkt)

Am Fischteich 22a, 21729 Freiburg (Elbe)

Email: info@heimatkultur.de

Phone: +49 (0) 4779 / 939 979 - 3

© Copyright. All Rights Reserved.